Family Dog


Gut erzogene Hunde werden vor allem im Großstadtgebiet immer wichtiger. Unsere Hunde müssen mit zahlreichen Reizen und Ablenkungen im Alltag zurechtkommen. Für ein erfolgreiches Meistern unterschiedlicher Situationen ist es wichtig unsere Hunde gut auf diese vorzubereiten und sie alltagstauglich zu erziehen. Als Hundehalter haben wir die Verantwortung unseren Hunden gegenüber, diese auf den Alltag bestmöglich vorzubereiten, sie zu fordern ohne zu überfordern und gleichzeitig auf die Bedürfnisse unserer Hunde Rücksicht zu nehmen. Dazu gehört auch ein gewisses Wissen über das Lebewesen Hund und die Umsetzung dieses Wissens in die Praxis.

Zunächst wird der Grundgehorsam in Einzelstunden [mehr...] aufgebaut. Dann wird bereits Erlerntes in Gruppenkursen unter steigender Ablenkung gefestigt und verfeinert.
Alle Kurse sollen Mensch und Hund Spaß machen.

Unsere Family Dog Kurse bieten eine gute Möglichkeit weiter an einem entspannten Miteinander zu arbeiten.
Ziel der Family Dog Kurse sind Hunde, die gut mit dem Alltag zurecht kommen und Menschen, die ihre Hunde entsprechend führen und ihnen notwendige Sicherheit vermitteln können. Family Dog I und Family Dog II bauen aufeinander auf, ein Quereinstieg ist nur nach Absprache möglich.


Hundeschule Simply Dog | Einzelstunden | Gruppenkurse | Gruppenstunden | Verhaltenskorrektur | Beratung

  • Gelassenheit und Ruhe sind unumgänglich für ein entspanntes Miteinander. Viel zu oft fordern wir unsere Hunde mit unzähligen Aktivitäten, Spielen und einem stressigen Alltag. Dabei vergessen wir ganz, den Fokus vor allem auf Ruhe und Enspannung zu legen. Denn ein übererregter Hund zeigt schnell unerwünschtes Verhalten und kommt mit seiner Umwelt schwerer zurecht. Ein entspannter Hund hingegen kann auch den Alltag gelassen meistern.
  • Jeder unserer Kurse fördert eine gute Beziehung zwischen Halter und Hund. Der Hund soll seinem Menschen vertrauen, Positives erleben und Aufgaben gemeinsam lösen können.
  • Als Halter sind Sie für Ihren Hund verantwortlich. Unsere Hunde brauchen unsere Führung, um im Alltag gut zurecht zu kommen. Es handelt sich dabei um eine Führung im Sinne einer Elternschaft - eine Führung, wo unsere Hunde uns vertrauen können, sich sicher und geborgen fühlen, gleichzeitig aber auch Spielregeln für ein entspanntes Zusammenleben freundlich konsequent vermittelt bekommen und somit Sicherheit und Orientierung erhalten.
  • Sie lernen sinnvolle Beschäftigungsmöglichkeiten für Ihren Hund kennen.
  • Lernpausen mit freiem Spiel oder Freilaufgelegenheiten fördern das effektive Lernen.
  • Ihr Hund erhält die Möglichkeit Sozialkontakte zu pflegen, indem er immer wieder die gleichen Hunde treffen kann.
  • Kurze Theorie-Einheiten vermitteln Ihnen Wissen zu unterschiedlichen Bereichen der Hundeerziehung.

Family Dog I ist für Neueinsteiger und Hunde, die bereits die Welpenschule absolviert haben, geeignet. In jedem Fall muss der Basisgehorsam im Vorfeld in Einzelstunden aufgebaut worden sein. Sowohl Junghunde als auch erwachsene Hunde jeden Alters können teilnehmen. Für Hunde sehr kleiner Rassen bieten wir spezielle Mini Kurse an [mehr...].

Ziele von Family Dog I

  • Gelassenheit, Ruhe und Entspannung bei Anwesenheit anderer Menschen und Hunde werden gefördert. Denn sie bilden die Basis für ein entspanntes Zusammenleben in unserer Menschenwelt.
  • Ein gutes Herankommen und ein Hund, der an lockerer Leine geht erleichtern den Alltag für Mensch und Hund. Auf diesen beiden Themen liegt der Fokus von Family Dog I.
  • Übungen, die Aufmerksamkeit seines Hundes zu bekommen, wenn dies notwendig ist, sind die Basis für ein entspanntes Miteinander.
  • Wir arbeiten am richtigen Timing und dem vernünftigen Einsatz von Kommandos und Signalen.
  • Tipps und weitere Übungen für den Alltag sowie Einblicke in Schnüffelspiele oder Problemlöseaufgaben ergänzen das Programm.

Wir konzentrieren uns vor allem auf einen guten Rückruf und das Gehen an lockerer Leine sowie einige weitere praktische Übungen für den Alltag. Damit das gelingt, legen wir viel Wert auf Ruhe und Gelassenheit in Anwesenheit anderer Mensch-Hund Teams.
Klassische Kommandos wie Sitz, Platz, Bleib, Bei Fuß, etc. werden in Family Dog II genauer besprochen und verfeinert. Denn für einen gelungen Alltag mit dem Hund sind diese von geringerer Bedeutung.

Family Dog II baut auf Family Dog I auf. Eine Teilnahme ist nach erfolgreicher Absolvierung von Family Dog I möglich. Ein Quereinstieg ist nur nach Absprache bzw. dem Aufbau der notwendigen Signale in Einzelstunden möglich.

Ziele von Family Dog II

  • Mensch-Hund Teams erlernen neue Kommandos aus dem Grundgehorsam.
  • Bereits erlernter Grundgehorsam wird vertieft, die Grundkommandos verfeinert.
  • Am Rückruf und der Leinenführigkeit wird weiter gearbeitet.
  • Aufmerksamkeitstraining, Tipps und weitere Übungen für den Alltag sowie Einblicke in Schnüffelspiele oder Problemlöseaufgaben und Freilaufgelegenheiten ergänzen auch hier das Programm.
  • Selbstverständlich arbeiten wir weiter an Ruhe und Gelassenheit unter größerer Ablenkung, da diese ein Leben lang wichtig für ein entspanntes Zusammenleben sind.
  • Die Impulskontrolle (Fähigkeit sich zurücknehmen und abwarten zu können) der Hunde wird weiter gesteigert.

Unsere Family Dog Kurse fördern einen entspannten Umgang im Alltag mit gelassenen Hunden. Wir möchten Hunde weder dressieren noch Kommandos militärisch exerzieren oder Hunde zu Sportgeräten werden lassen. Für den Alltag Notwendiges muss erlernt werden, Spaß und Freude am Zusammenleben kommt dabei aber nicht zu kurz.

Unsere Family Dog III Kurse sind geeinget um weiter an Ruhe und Gelassenheit bei Anwesenheit anderer Menschen und Hunde zu arbeiten und das entspannte Zusammenleben im Alltag zu verbessern.

Im Family Dog III wird bereits Erlerntes weiter vertieft und Neues erarbeitet. Zusätzlich geben wir Einblicke in das Clickertraining. So hat jeder Halter die Möglichkeit zu schauen, ob diese Art des Trainings eine geeignete Lernmethode ist, die Spaß macht.

  • Einführung in das Clickertraining
  • Verbesserung der Ausführung von Ruhekommandos unter Ablenkung
  • Weiterarbeit an Rückruf und Leinenführigkeit
  • Aufmerksamkeitstraining, Tipps und weitere Übungen sowie Signale für den Alltag
  • Einblicke in Bodenarbeit, Schnüffelspiele und Problemlöseaufgaben sowie Freilaufgelegenheiten
  • Steigerung der Impulskontrolle
  • Ruhe und Gelassenheit unter größerer Ablenkung
Erziehungskurs Dauer Preis
Family Dog I Anfänger 8 Einheiten à 60min €200
Family Dog II 8 Einheiten à 60min €200
Family Dog III 8 Einheiten à 60min €200
Trainingsgruppe 8 Einheiten à 60min €200
Spezielle Erziehungskurse Dauer Preis
Mini Treff Kurs 6 bzw. 8 Einheiten à 60min €150 bzw. €200
Simply Dog Welpenschule [mehr...] 4 Einheiten Einzelstunden | 4 Einheiten Welpenspielgruppe | je à 60min €305 (ab €365 vor Ort)
Social Walk Begegnungstrainings [mehr...] 5 Einheiten à 60min €135

alle Preise inkl. 20% USt. Stand: 01/01/2017 | Änderungen vorbehalten | AGB

Kontaktieren Sie Simply Dog über unser Anfrageformular!

Simply Dog 2017 - Alle Rechte vorbehalten.